Comarch Loan Origination

Find out more

Maintain top performance at managing a full range of loan products for all types of individual and business customers

Find out more

Comarch Loan Origination ist eine integrierte Plattform für Finanzinstitute, die Kreditprodukte für Privat- und Firmenkunden über diverse Vertriebskanäle anbieten. Das Konzept unserer Kreditplattform basiert auf der Eigenentwicklung Comarch Business Process Management. Mit Hilfe der Plattform lassen sich alle Parameter für ein Kreditprodukt, der Kreditprozess selbst sowie entsprechende Bildschirmansichten und Ausdrucke spezifisch an die Anforderungen des Kunden anpassen. Des Weiteren kann die Lösung zur Gestaltung und Konfiguration verschiedenartiger Geschäftsprozesse eingesetzt werden.

Unser Kreditvergabesystem bietet einen umfassenden Service für Kreditprozesse und ermöglicht Mitarbeitern in Finanzinstituten die eigenständige Verwaltung aller Prozesselemente, Prozess- und Bildschirmmasken, Ausdrucke, Geschäftsparameter und -logikelemente, einschließlich Algorithmen. Aufgrund der Konfigurierbarkeit und Flexibilität von Comarch Loan Origination verringert sich die Zeit für die Einführung von Änderungen oder neuen Produkten auf ein Minimum. Zudem erlauben die Testfunktionen der Lösung, ordnungsgemäße und geprüfte Produkte zu implementieren. Somit stehen alle Funktionen, die für den Verkauf von Bankprodukten an Privat- oder Geschäftskunden benötigt werden, über eine einzelne Kreditplattform zur Verfügung.  

Hauptvorteile

Prozessautomatisierung in der Marktfolge

Kreditdokumentationen, Printouts und Prüfungs- & Genehmigungs-Workflows können für verschiedene Produkte individuell konfiguriert werden

End-to-End Support für alle Kreditprozesse

Integrierte Abbildung aller Prozessstufen: Aufnahme der Kundensituation, Kreditrechner, digitale Antragsstrecke, Kreditprüfung & -genehmigung, Vertrags-Management, Auszahlungen und After-Sales

Systemkonnektivität

Die offene Architektur ermöglicht einen nahtlosen Datenaustausch mit der Systemumgebung sowie weiteren speziellen Anwendungen im Kreditbereich (z.B. mit Institut-eigenem Rating-Tool)

Vielfache Verwendungsmöglichkeiten & Ergonomie

Durch ein integriertes BPM-Tool können Anwender ohne technischen Background komplexe Prozesse, Prozesseigenschaften, Eingabemasken & Druckvorlagen flexibel konfigurieren

Monitoring & Prozessoptimierung

Die Anwendung dokumentiert den Status sämtlicher Kreditengagements & Prozessschritte, stellt Anwendern relevante Daten ad-hoc zur Verfügung (Autocomplete) und dokumentiert Vertragshistorien

Reduktion operationeller Risiken

Richtigkeit & Konsistenz eingegebener Daten wird automatisiert überprüft

Zusatzdienstleistungen

Während der Produktimplementierung unterstützen unsere Spezialisten durch dedizierte Beratungsdienstleistungen und Best Practices für spezifische Prozesse & Analysen im Kreditbereich

Kostenoptimierung & Wachstum

Durch einfache Einführungsprozesse zur Implementierung neuer Finanzierungskonditionen & -produkte können Anwender jederzeit veränderten Marktanforderungen optimal begegnen

Sie möchten mehr über unsere Banken-Lösung erfahren?

Einfach das folgende Formular ausfüllen.

Modules

Comarch Loan Origination verbindet eine Reihe ausgereifter Funktionen mit einem flexiblen Ansatz. Durch seine hohe Flexibilität ermöglicht das System eine Anpassung der Prozesse an die tatsächlichen Anforderungen eines Finanzinstituts. Wesentliche Funktionen der Plattform:

  • Automatisierung und umfassender Support – verringert deutlich die benötigte Zeit für die Bearbeitung eines Kreditantrags, beginnend bei den Pre-Sales-Aktivitäten (wie der Kreditberechnung) bis hin zum Vertragsabschluss und ergänzt durch die Prozessüberwachung sowie die After-Sales-Unterstützung
  • Systemkonnektivität – eine serviceorientierte Architektur (SOA) und ein Enterprise Service Bus (ESB) ermöglichen einen direkten Datenaustausch zwischen verschiedenen Komponenten, so dass die Plattform Anfragen an externe sowie bestehende Systeme weitervermitteln kann
  • Vielfältige Optionen für kundenspezifische Anpassungen – für die Arbeit mit dem System sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, so dass Bankmitarbeiter schnell auf sich ändernde Marktbedingungen und regulatorischen Anforderungen reagieren können, wodurch die Produkteinführungszeit optimal verkürzt wird
  • Vollumfängliche Verwaltung der Kreditdokumentation – alle Ausdrucke basieren auf Vorlagen für eine automatisierte Aufbereitung der Kreditdokumentation; es gibt verschiedene Module für die Erstellung von Anträgen, Verträgen, Zeitplänen usw. sowie für die Erfassung von Einkommensnachweisen und Finanzaufstellungen, die in einem Kreditprozess benötigt werden
  • Kostenoptimierung – die Plattform besteht aus Modulen, die eine breite Auswahl an wesentlichen Hilfsmitteln für den Verkauf von Kreditprodukten bereitstellen; dank des modularen Aufbaus fallen letztlich nur für diejenigen Funktionen Kosten an, die tatsächlich vom Finanzinstitut eingesetzt werden
  • Technologie – Comarch Loan Origination basiert auf erfolgreich getesteten, zuverlässigen Lösungen, die sich durch Skalierbarkeit, hohe Leistung sowie hohe Verfügbarkeit auszeichnen und in diversen Kunden- bzw. Serverumgebungen einsetzen lassen

Alles in allem bietet Comarch eine einzigartige Kombination unterschiedlicher Kompetenzen unter einem Dach: fachliches Know-how, technische Kompetenzen (Design und Entwicklung), User Experience, Implementierung, Integration und Wartung. Das Ziel von Comarch während der Projektumsetzung, aber ebenso nach dem Go-Live besteht darin, den Kunden bei der Anwendung neuer Konzepte und Prozesse zu begleiten und ein optimales Modell aufzustellen, das zu den spezifischen Anforderungen und dem jeweiligen Geschäftsumfeld passt.

Durch den modularen Aufbau von Comarch Loan Origination lassen sich die verschiedenen Implementierungsschritte in mehreren Phasen durchführen. Die Systemmodule decken sämtliche Kreditprozesse ab – von den ersten Kalkulationen und einzureichenden Anträgen, der Prüfung der Kundenbonität, den Scoring- und Rating-Verfahren bis hin zum Vollzug automatischer oder manueller Kreditentscheidungen, der Unterzeichnung von Kreditverträgen und der Freigabe von Geldmitteln.