Kassenlösung für den stationären Einzelhandel

Erstklassiger Kundenservice am Point of Sale (PoS)

Ein schneller und kompetenter Kundenservice am Point of Sale ist ein entscheidendes Erfolgselement im Einzelhandel. Die PoS-Software von Comarch unterstützt Sie bei der Schaffung des perfekten Einkaufserlebnisses in Ihren Verkaufsfilialen und fügt sich ideal in Ihr Multi-Channel-Vertriebskonzept ein.

Aus diesen Gründen entscheiden sich Einzelhändler für Comarchs Kassenlösung:

  1. Stets aktuelle und richtige Informationen dank zentraler Datenverwaltung
  2. Nahtlose Anbindung an andere Vertriebskanäle im Rahmen von Multi-Channel-Modellen
  3. Mehr Umsatz durch Cross- und Upselling-Funktionen
  4. Einfache Verwaltung von Filialstrukturen
  5. Einfache Anbindung an Kundenbindungsprogramme
  6. Keine Ausfälle mehr dank Offline-Modus
  7. Schnelle Bedienung und kurze Einarbeitungszeit dank ergonomischer Touch-Oberfläche
  8. Beliebig skalierbar - von einer bis mehreren tausend Kassen
    PoS Kassenlösung im Shop

    Comarch bietet ein Rundum-Angebot für den stationären Einzelhandel:  Mit dem  preisgekrönten ERP-System bekommen Händler ein extrem leistungsstarkes und nutzerfreundliches Warenwirtschaftssystem. Optimal kombiniert wird dieses mit der Kassenlösung (PoS - Point of Sale) für den Einsatz in der Filiale. Neben den Standardfunktionen zur Bezahlung bietet die PoS-Lösung zusätzliche Informationen zum Lagerbestand, zu Kundendaten und Cross- und Upselling-Angeboten. Ihre Multi-Channel-Angebote wie Click&Collect oder Kundenbindungsprogramme lassen sich dadurch perfekt integrieren. Sie wollen Ihre Kunden darüber hinaus auf kreative Weise über Sonderangebote und Aktionen informieren? Mit Comarch Beacons erhält  der Kunde Angebote genau dann, wenn er sich im oder in  unmittelbarer  Nähe  des  Ladengeschäfts  aufhält.

    Comarch ERP Enterprise

    CRM & Marketing

    Eine Comarch-Erfolgsgeschichte: Comarch ERP bei der großen brasilianischen Kosmetikkette Natura Brazil, die sich auf nachhaltige und ökologische Kosmetikprodukte spezialisiert hat.

    Optimaler Kundenservice

    Comarch  PoS  wurde mit  dem  Ziel  entwickelt,  die  Kunden  im  Laden  über  ihre  Erwartungen  hinaus zufriedenzustellen. Dabei steht die Darstellung  umfassender  Produktinformationen sowie  die  schnelle  Abwicklung  von  Transaktionen im Vordergrund. Zudem liefert das System  zu  dem  bereits  ausgewählten  Produkt  weitere  Vorschläge  zum  Cross-  oder  Up-Selling,  die  Kunden  zusätzlich  unterbreitet  werden können. Die Lagerbestände werden laufend mit dem ERP-System im Hintergrund synchronisiert.  Dabei ist das Kassensystem nicht an die dauerhafte   Verfügbarkeit   einer   Internetverbindung geknüpft. Im Falle einer  fehlenden  Internetverbindung  arbeitet  das System vorübergehend im Offline-Modus - ist  die  Internetverbindung  wieder  verfügbar,  werden  alle  im  Offline-Modus  ausgeführten  Vorgänge  mit  Comarch  ERP  in  der  Zentrale  synchronisiert.

    PoS Kassenlösung im Shop

    Extrem hohe Performance und Skalierbarkeit

    Ihre Kunden kaufen heute nicht mehr ausschließlich über einen speziellen Vertriebskanal ein,  sondern  genießen  die  Vielfalt.  Einkaufsbummel  durch  die  Innenstadt  und  Couch-Shopping sind keine Gegensätze, sondern ergänzen  sich.  Ob Click & Collect oder maßgeschneiderte Angebote:  Ein  einheitlicher  Auftritt  des  Anbieters,  einfache  Abläufe  und  eine  schnelle  Abwicklung  der  Transaktion  werden  dabei  als  Selbstverständlichkeit  angesehen.  Mit  Hilfe  von  Comarch  PoS  lässt  sich  ein  Kundenservice  über alle Vertriebskanäle hinweg bequem und konsistent anbieten.
     

    Case Studies

    Referenzvideo Bringmeister

    Bringmeister setzt auf Comarch ERP Enterprise. Comarch ERP Enterprise wurde wiederholt als „ERP System des Jahres" ausgezeichnet, zuletzt im September 2013 in der Kategorie Versandhandel für ein Referenzprojekt mit KiK24 und im Jahr 2011 in der Kategorie E-Business für die Einführung eines ERP Systems für den Online-Händler Zalando.

    Mehr erfahren >

    Referenzvideo Kik

    Der textile Grundversorger KiK erweiterte das bestehende Filialnetz von rund 3.500 Standorten im Jahr 2013 um einen Online-Shop (www.kik.de), der den Kunden rund um die Uhr zur Verfügung steht. Zur Umsetzung des Online-Shops hat KiK einen Logistikstandort aufgebaut. Sämtliche Prozesse werden an diesem Standort mit dem ERP System von Comarch abgebildet. Durch die Einführungsmethode Business Scrum konnte Comarch ERP Enterprise inklusive sämtlicher Scanner-Prozesse bei KiK in nur fünf Monaten eingeführt werden.

    Mehr erfahren >

    Referenzvideo LXS-Bike

    "Mit Comarch ERP mit integriertem Webshop haben wir definitiv die richtige Wahl getroffen. Ich kann die Lösung all jenen weiterempfehlen, die schnell und unkompliziert ein weitestgehend automatisiertes Onlinegeschäft aufbauen wollen. Sowohl die Einrichtung als auch die Verwaltung des Webshops sind so einfach und unkompliziert wie man sich das wünscht."
    Jan Friedrich - IT-Leiter, LXS-BIKE.de

    Mehr erfahren >

    Ihr Ansprechpartner

    Kontakt

    Comarch Swiss AG

    Unsere Referenzen

    Logo von Comarchs Referenzkunde Bringmeister Logo von Comarchs Referenzkunde kik
    Logo des Comarch Referenzkunden Tedi
    Logo Referenzkunde Konsum